Die Eskalation von Grusel ist Ekel und genau da zieht es mich heut hin!

Auf einem Halloweenbuffet darf ein Laib Brot keineswegs fehlen. Ein weiteres No Go wäre es , die Backware lieb- und dekorationslos zu plazieren.
Dem Gruselfest gebührend empfehle ich einen Gaumengraus der sehr besonderen Art: frisches Schimmelbrot!

Kaum heuchelt man ein paar Pilzkulturen und schon weigert sich bei manchen Leuts der innere Schweinehund, das Laib ins Leib zu mogeln. Dennoch: Der Klassiker der Halloweenküche erfreut sich stets größter Beliebtheit.

Halloween Essen

Halloween Essen

Frisches  Schimmelbrot

Ein tagesaktuelles Baguette in Scheibchen schnibbeln.

Für die used Schimmeloptik benötigt man lediglich etwas Lebensmittelfarbe in Blau und Grün sowie Mehl.

Mit einem kleinen Pinsel trägt man die Farbe in kleinen Tupfen auf und versieht sie obenauf mit besagtem Staubpuder. Grün sieht wirklich widerlicher aus.
Nie zuviel Farbe verwenden – ich nutzte Pastenfarbe, da sie das Brot selbst nicht durchtränkt.

Einfach wie wirkungsvoll. Und so wandert das Buntbrot in das selbstgeklöpelte Brotkörbchen des werten Papas.

Es sind meist die einfache Dinge, die uns im Alltag ein Lächeln auf unser scheinheiligstes Gesicht zaubern.
Wohl bekommt´s!

Die Halloween-Apothekeretiketten für´s Frühstück sind hier hinterlegt.

Schimmelbrot mit Lebensmittelfarbe

Schimmelbrot mit Lebensmittelfarbe

Halloweenrezept: Schimmelbrot

Halloweenrezept: Schimmelbrot

Halloween-Schimmelbrot

Halloween-Schimmelbrot

Glibberschleim und Schimmelbrot

Glibberschleim und Schimmelbrot

Schimmelbrot selber machen

Schimmelbrot selber machen

Glibberschleim Holunderblütengelee

Glibberschleim Holunderblütengelee

Schimmelbrot für Halloween

Schimmelbrot für Halloween