Rockstars sind der Definition nach mäßig frisierte Parkbankphilosophen mit lallendem Kaulderwelsch, die unentwegt nach dem weiblichen Busen gieren.
Und wenn sie nicht grad auf Händen getragen werden, rocken sie die Party mit tosendem Lärm.

Kurzum: alles Windelscheißer, Nippel-Addapter & Karottenspucker!

Was liegt dann näher als einen neuen Erdling mit einer waschechten Rockstar-Gitarren-Baby-Rassel zu überraschen. Born to be wild oder so ähnlich.
Ganz Mama-Groupie-freundlich wird der Greifling als Halbakustik-Gitarre gefertigt, weil halb Watte – halb Rassel.

Babyrassel Gitarre

Babyrassel Gitarre

Voller Vorfreude auf mein 1. echtes Männernähprojekt machte ich mich an die Arbeit.

An und für sich nenn ich Rasselkapseln und Quietschdrücker nicht mein Eigen. Aber ein überaus freundliches Wesen hatte vor einiger Zeit ausgediehnte Stofftiere fachmännisch seziert und das Gute in mein Päckchen und das schlechte ins Tönnchen gepackt.
Es lebe die Hortomanie!

Grob eine E-Gitarre skizziert und genäht.
Fertigmaße sind: 22 x 8,5 x 4 cm

Auch wenn das Headbangen mangels Matte und Muskeln noch nicht so wirklich gelingen will, klein Bübchen wird schon passende Rockstar-Allüren entwickeln.

Die Babyrassel in Gitarrenform kommt ihm dabei gerade recht. Als Greifling oder als Spielzeug für den kleinen Racker.

In diesem Sinne: „Ich rocke!“

Gitarrenrassel nähen

Gitarrenrassel nähen

Rassel für Baby selber nähen - Rockstar Gitarre

Rassel für Baby selber nähen – Rockstar Gitarre

Baby Rassel als Gitarre nähen

Baby Rassel als Gitarre nähen


Soft Rock Gitarre - Baby Rassel

Soft Rock Gitarre – Baby Rassel