Auch wenn die Finsternis den frühen Morgen beherrscht, es frühlingt.

Im Gepäck hat er ein kleines Krimskrams-Täschchen mit Vögelchen und Blümchenprint. Und ich – auf der falschen Seite der 30 – entscheid:
Damit das nicht ins zu Mädchenhafte abdriftet, gab´s ruppiges Sackleinen als Kontrast.

Ohnehin sorgen die Frühlingsgefühle dafür, dass ich einen ausgeprägten Hang zu diesem Materialmix verspühre. Die Kombination von grobem Leinen mit zartfarbigen Stoffteilchen, liebevoll mit Details verziert, ein bisschen Vintage…

Tasche Zakka Style

Tasche Zakka Style

Es offenbart einen ganz neuen Stil, der von meinen Augen unbemerkt in meinem Stoffschrank schlummerte.

Zakka-Style, wohl so der Name, lässt sich aus winzigen Stoffresten in Patchworkfrickelei realisieren. Hach, meine neue Frühlingsliebe treibt es bunt!

Das kleine Täschchen beherbergt einen Flohmarktschatz. Alte Klammern liegen so sicher verstaut in den erst kürztlich aufgewerteten Mandarinenkisten. Diese sind so toll, dass ich mit 2 weiteren glatt nachsetze.

Ja, ich bin so ein Jäger und Sammler, der alles wie ein Hamster in seinen Bau schleppt und dann irgendwann mal verwendet. Ich hab noch mehr von diesen Kisten… soviele mehr…

Dies war eine winzige Zuwortmeldung und dient zugleich als mirgehtssuper, allesinButter-Nachricht. Das analoge Leben fordert nahezu  meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Leider.

Klammertasche

Klammertasche

einfache Tasche mit Blumen und Jute

einfache Tasche mit Blumen und Jute

Gartenhyazinthe

Gartenhyazinthe

Flohmarktklammern und selbst genähte Tasche

Flohmarktklammern und selbst genähte Tasche

Zakka Style Klammertasche

Zakka Style Klammertasche

Mandarinenkiste DIY

Mandarinenkiste DIY

Rückseite der Tasche

Rückseite der Tasche

Auch als Kosmetiktasche nutzbar

Auch als Kosmetiktasche nutzbar

Mädchentasche

Mädchentasche

Klammertäschen

Klammertäschen